Burning Series - Simpsons und weitere Serien kostenlos online sehen

Registrieren

Der kleine Vampir Staffel 1

Eines Abends schwebt der kleine Vampir Rüdiger in das Zimmer des zehnjährigen Anton Bohnsack. Er erzählt diesem, dass er seit 146 Jahren tot sei und dass sich Vampire ihr Alter aussuchen könnten. Er, Rüdiger, habe sich für das Kinderalter entschieden, während sich seine Schwester Anna nicht entscheiden könne, wie alt sie sein möchte und deswegen noch im sogenannten „Milchzahnalter“ sei. Von nun an wird Antons eintöniges Leben spannend: Der Vampir und er werden Freunde, und als dieser ihm noch einen Umhang mitbringt, unternehmen die beiden nächtliche Ausflüge.

Genres

Kinderserie Fantasy

Produktionsjahre

1985 - 1985

Hauptdarsteller

Barbara Reese, Christopher Stanton, Gert Fröbe, Jim Gray, Joel Dacks, Kathy Wenschlag, Kristofer Kent, Lynn Seymour, Marsha Moreau, Michael Gough, Michael Hogan, Susan Hogan und 9 weitere

Produzenten

Keine Angabe

Regisseure

René Bonnière

Autoren

Keine Angabe

Unruhe im Keller Unrest in the basement

Beschreibung anzeigen

Rüdiger wohnt nun im Keller der Bohnsacks, kann aber nicht fliegen, da ihm Onkel Theodor den Umhang abgenommen hat. Im Bohnsackschen Keller besucht ihn regelmäßig Anna und berichtet ihm, dass die Familie sehr verzweifelt über diese Angelegenheit sei. Rüdiger lädt Anton nun zur größten Vampirfeier des Jahres ein. Ein wenig später will auch Anna Anton zu dieser Feier einladen und ist sichtlich enttäuscht, als ihr Rüdiger erzählt, dass er bereits Anton eingeladen habe. Bei dem anschließend überstürzten Abflug aus der Garage des Hauses wird die nun sehr von Anton und Rüdiger enttäuschte Anna aber von Effie Puvogel beobachtet, die das sofort ihrer Mutter und Antons Eltern erzählt. Und da Rüdiger in der Garage aus den Autoreifen eines Nachbarn die Luft herausgelassen hat, um sich den ganzen Tag in dem Wagen verstecken zu können, will Antons Vater im Haus für mehr Sicherheit sorgen. Die Vampirkinder können sich noch in der Garage verstecken und Antons Vater wirft die Puvogels wütend aus seinem Keller. Zwischenzeitlich ist Geiermeier den Vampiren bedrohlich nahe gekommen. Vor ihrer Familiengruft hält dieser den Vampiren eine Rede. Er verspricht den Vampiren einen „fairen Prozess“ in Transsylvanien. Onkel Theodor erkennt nun, dass sein Feind große Angst hat, selbst aus dem Land ausgewiesen zu werden. Geiermeier verkündet aber den Vampiren auch, dass nun große Probleme auf diese zukommen würden, die noch schlimmer seien als er. Während die Vampire rätseln, was Geiermeier damit gemeint haben könnte, taucht die Polizei auf und verhaftet Geiermeier. Er soll nun als Geisteskranker in die Irrenanstalt eingewiesen werden, aber es gelingt ihm, als Arzt verkleidet zu fliehen. Rüdiger erhält zwischenzeitlich von Anna verbotenerweise etwas Flugpulver für seinen gewaschenen Umhang. Anton ahnt von alledem nichts: Nichtsahnend sitzt er in seinem Zimmer und malt ein neues Bild von Rüdiger. Da kommt seine Mutter ins Kinderzimmer und teilt ihm mit, dass sich sein Vater plötzlich entschlossen hat, eine Garderobe zu bauen und sich das Brett und die Haken aus dem Keller holen will! Anton saust los und findet seinen Vater im Keller vor; er hatte eine alte Zeitung gefunden, wo Teddy und Anton im Alter von vier Jahren als Vampire verkleidet waren. Dabei war Vater Bohnensack unbewusst den Vampirkindern im Keller bedrohlich nahe gekommen. Anton gelingt es, seinen Vater abzulenken und mit den gesuchten Sachen aus dem Keller zu verscheuchen. Während sich Anna und Anton im Keller unterhalten, besucht Rüdiger Antons Freund Teddy in Hameln. Er überrascht diesen im Garten: Teddy beginnt, im Zelt einen Brief an Anton zu schreiben, und Rüdiger schafft es, diesen angefangenen Brief zu stehlen und Anton zu überbringen. In den Fernsehnachrichten erfährt Anton von der Verhaftung und der Flucht Geiermeiers. Er erfährt aber auch, dass der alte Friedhof planiert werden soll, und damit wären seine besten Freunde und deren Verwandte heimatlos. In seinem Zimmer führt Anton den angefangenen Brief Teddys weiter aus, mit den ausdrücklichen Worten, dass alles wahr sei, was er bis dahin geschrieben habe.

Staffeln
Episoden
Nächtlicher Besuch Nocturnal visit
Fliegen will gelernt sein Flying has to be learned
Bei Schlottersteins Vampires home
Vampirumhänge wäscht man nicht Vampire capes does not wash it
Annas Tricks Anna's trick
Rüdiger in Jeans Rüdiger in Jeans
Tee mit Überraschungen Tea with surprises
Rüdiger in Not Rüdiger in trouble
Unruhe im Keller Unrest in the basement
Das große Fest der Vampire The great feast of the vampires
Geiermeier ist überall Gurrmeyer is everywhere
Transportprobleme Transport problems
Kein Abschied für immer Is not goodbye for ever

Wähle einen Hoster aus, um den Stream zu starten

Sitemap